Das Letzte zuerst

Wir haben es tatsächlich gemacht! Geplant war sowas schon lange mal, eigentlich für Berlin. Das es letztendlich Antwerpen geworden ist, hat nicht geschadet. Ganz im Gegenteil!

Im Zentrum der Planung für die Fototour stand natürlich der Bahnhof „Antwerpen Centraal“. Damit sollte ich eigentlich anfangen. Alles Andere sollte an sich hinten anstehen. Dann ist es aber doch die letzte Location am letzten Tag der der Tour geworden. Das Letzte also zuerst.  Das FoMu Fotomuseum war, anders als erwartet, eher eine Galerie als ein Museum. Hat sich am Ende aber irgendwie doch gelohnt.